Abkühlung gefällig? Wie wäre es mit einem Eiskaffee?

Huhu, zunächst einmal möchte ich mich bei euch für die zahlreichen Direktnachrichten und Kommentare zu meinem letzten Post bedanken. Ich bin sehr gerührt, dass so viele aufmunternde Worte gefunden haben und teilweise auch schon ähnlich schmerzhafte Erfahrungen machen mussten… Danke euch, Ihr seid spitze!

Vielleicht habt ihr heute Abend Lust auf eine Erfrischung? Bei den Temperaturen nimmt man jede Abkühlung gern mit, nicht wahr? Unser norddeutscher tropischer Sommer ist bislang ja der Hammer, nach und nach probiere ich verschiedene Rezepte für gekühlte Getränke aus. Dass ich vorher noch nie Eiskaffee gemacht habe, konnte ich fast selbst nicht glauben – geht er doch so einfach!

Eiskaffee Rezept (mehr …)

    Wenn das Herz zerreißt – ein Abschied für immer

    Dies ist ein sehr schwerer Post für mich. Und doch habe ich das Gefühl, ohne diesen kann es hier nicht weitergehen. Eine sehr emotionale Zeit mit Hochs und Tiefs ist vor knapp einer Woche zu Ende gegangen, als mein geliebter Kater es nicht mehr schaffte, gegen seinen Krebs anzukämpfen.

    Puschi (Miapho Xargon)

    Was es bedeutet, wenn ein Tier einem direkt in die Seele blicken kann, das habe ich durch ihn erfahren. Und was das Herz besonders schwer macht: Er hatte in den letzten Wochen diesen Ausdruck in den Augen, zu wissen, was auf ihn zukommt. Je trauriger ich wurde, desto mehr schien er sagen zu wollen: Es ist alles gut.

    Noch nicht einmal 6 Jahre durfte er bei uns sein, ich werde nie das erste Treffen vergessen. Als wir bei der Züchterin zu Besuch waren, hat er mehr als deutlich gezeigt, dass er mit uns gehen möchte. Wie ein Flummi ist er durch das Zimmer gehüpft und hat versucht, mit allen gleichzeitig zu spielen. Zuhause angekommen hat er sich sehr schnell eingelebt und passte bald wie ein Wachhund auf. Oftmals haben wir gescherzt, dass er Patrouille läuft und kontrolliert. Gern auch die einzelnen Zimmer, Türen öffnen war kein Problem für ihn. (mehr …)

      Gar nicht protzig: Marble Wohnaccessoires

      Marble Wohnaccessoires – egal ob aus schwerem Marmor oder als Marmorprint auf einem fluffigen Kissen, sind ein ideales Element, um in einem cleanen und puristischen Einrichtungsstil Akzente zu setzen. Ich finde, es erinnert auch gar nicht mehr an Kirchen oder italienische Prunkvillen, und besonders in Kombination mit anderen Materialien wirken diese besonders schön.

      Marmor Wohnassecoires - Trend Marble

      Ich habe Euch hier meine persönlichen Favoriten in einem Moodboard zusammengestellt, wobei die Kerzenhalter mit Kupfer mein absoluter Favorit sind. Oder doch die Stehlampe? (mehr …)

        Beeren-Butterkuchen vom Blech für alle, die die Beerenzeit so lieben wie ich

        Ich liebe den Sommer und besonders die Vielfalt an frischen Obst- und Beerensorten, die in Hülle und Fülle erhältlich sind. Zum Frühstück Beeren mit Milch oder Joghurt oder, wenn schon Brot, dann selbst gebackene Brötchen mit frischer Marmelade. Gegrillte Pfirsiche oder frischer Beerenkuchen – zu jeder Mahlzeit fällt mir einer fruchtige oder beerige Verwendung ein. Geht es euch auch so?

        Beeren Butterkuchen vom Blech

        Heute gibt es bei uns diesen Beeren-Butterkuchen vom Blech – er ist schnell gemacht, nicht so süß und hält auch warmen Temperaturen stand. Wenn Ihr mögt, habe ich hier das Rezept für Euch. (mehr …)

          David Rocco’s Dolce Vita

          Ein Kanadier mit italienischen Wurzeln – das ist David Rocco, der mit seinen Kochshows bereits in mehr als 150 Ländern präsent ist und in den USA einen ähnlichen Bekanntheitsgrad wie Jamie Oliver in Europa hat.

          Kürzlich war David in Deutschland, um seine Kochsendungen vorzustellen. Im Frischeparadies in Hamburg durfte ich seine Kochkünste live miterleben und natürlich auch verkosten. Es war unbeschreiblich gut, und was mich besonders beeindruckt hat, nicht einmal kompliziert.

          Gedeckter Tisch im Frischeparadies in Hamburg

          Das Frischeparadies ist Deutschlands größter Spezialmarkt und Lieferant für feine Lebensmittel und Delikatessen mit fabelhafter Auswahl und neben Hamburg auch noch in 6 weiteren Städten zu finden.

          Es fiel David daher auch nicht schwer, hier kulinarische Schätze zu finden, die er live in ein tolles italienisch inspiriertes Menü verwandelte. In der Gruppe haben wir ihn quer durch den Markt begleitet und die Einkaufskörbe bepackt. (mehr …)

            1 2 3 68

            Wohnklamotte VIB Blogsiegel Post aus meiner Küche Die Benefiz-Blogger - ich bin dabei! Stylebook BlogStars