Flohmarktliebe und ein Give away für euch: Gewinnt eine von 20 Flohmarkttaschen von foxxshirts.de

Im Sommer, wenn es schon früh hell ist, gehört für mich ein Flohmarktspaziergang oft zum Sonntagmorgen dazu. Ein bis zweimal im Monat stehe ich dafür früh auf und meistens habe ich etwas im Kopf, das ich suche. Im Grunde geht es dabei aber eher ums Finden, sehr oft sehe ich etwas und denke “ach ja, das wollte ich schon immer mal haben”. Wenn ihr das Gefühl kennt, dann habe ich heute ein kleines Give away für Euch. Sozusagen eine tragende Unterstützung für den nächsten Flohmarktbesuch!

Flohmarkt Tasche Give away von Foxxshirts

Ich bin ein absoluter Siebdruck Fan und deshalb habe ich mich sehr gefreut, dass Foxxshirts mir einen ganzen Schwung Leinentaschen bedruckt hat. Leider hat es bislang noch nicht mit einem Siebdruck Kurs geklappt – denn das möchte ich unbedingt mal ausprobieren – aber mit einer Tasche mit eigenem Motiv bin ich da schon mal auf dem richtigen Weg. (mehr …)

    Scharfe Messer und ein mediterraner Kartoffelsalat für die Grillparty

    Im Juni war ich zu einer Schneideschule mit Sternekoch Sebastian Andrée eingeladen, um hier unter seiner fachkundiger Anleitung den richtigen Umgang mit Profi-Küchenmessern zu erlernen und dabei verschiedene Schneidetechniken auszuprobieren. Da mein Sohn allerdings an dem Tag Geburtstag hatte und das Leben 1.0 bereits vor 16 Jahren diesen Termin dauerhaft geblockt hatte, durfte ich im Nachgang nun Zuhause eine Auswahl an tollen Küchenmessern von kochmesser.de ausprobieren. Da man dabei einiges schnippeln muss, gab es einen mediterranen Kartoffelsalat.

    Mediterraner Kartoffelsalat

    Eigentlich achtete ich beim Kochen und bei der Messerauswahl meistens nicht so sehr auf das richtige Messer, Hauptsache scharf war bislang meine Devise. Ihr schüttelt wahrscheinlich den Kopf, ich selber auch *lach* – denn das war gestern.

    (mehr …)

      Abkühlung gefällig? Wie wäre es mit einem Eiskaffee?

      Huhu, zunächst einmal möchte ich mich bei euch für die zahlreichen Direktnachrichten und Kommentare zu meinem letzten Post bedanken. Ich bin sehr gerührt, dass so viele aufmunternde Worte gefunden haben und teilweise auch schon ähnlich schmerzhafte Erfahrungen machen mussten… Danke euch, Ihr seid spitze!

      Vielleicht habt ihr heute Abend Lust auf eine Erfrischung? Bei den Temperaturen nimmt man jede Abkühlung gern mit, nicht wahr? Unser norddeutscher tropischer Sommer ist bislang ja der Hammer, nach und nach probiere ich verschiedene Rezepte für gekühlte Getränke aus. Dass ich vorher noch nie Eiskaffee gemacht habe, konnte ich fast selbst nicht glauben – geht er doch so einfach!

      Eiskaffee Rezept (mehr …)

        Wenn das Herz zerreißt – ein Abschied für immer

        Dies ist ein sehr schwerer Post für mich. Und doch habe ich das Gefühl, ohne diesen kann es hier nicht weitergehen. Eine sehr emotionale Zeit mit Hochs und Tiefs ist vor knapp einer Woche zu Ende gegangen, als mein geliebter Kater es nicht mehr schaffte, gegen seinen Krebs anzukämpfen.

        Puschi (Miapho Xargon)

        Was es bedeutet, wenn ein Tier einem direkt in die Seele blicken kann, das habe ich durch ihn erfahren. Und was das Herz besonders schwer macht: Er hatte in den letzten Wochen diesen Ausdruck in den Augen, zu wissen, was auf ihn zukommt. Je trauriger ich wurde, desto mehr schien er sagen zu wollen: Es ist alles gut.

        Noch nicht einmal 6 Jahre durfte er bei uns sein, ich werde nie das erste Treffen vergessen. Als wir bei der Züchterin zu Besuch waren, hat er mehr als deutlich gezeigt, dass er mit uns gehen möchte. Wie ein Flummi ist er durch das Zimmer gehüpft und hat versucht, mit allen gleichzeitig zu spielen. Zuhause angekommen hat er sich sehr schnell eingelebt und passte bald wie ein Wachhund auf. Oftmals haben wir gescherzt, dass er Patrouille läuft und kontrolliert. Gern auch die einzelnen Zimmer, Türen öffnen war kein Problem für ihn. (mehr …)

          Gar nicht protzig: Marble Wohnaccessoires

          Marble Wohnaccessoires – egal ob aus schwerem Marmor oder als Marmorprint auf einem fluffigen Kissen, sind ein ideales Element, um in einem cleanen und puristischen Einrichtungsstil Akzente zu setzen. Ich finde, es erinnert auch gar nicht mehr an Kirchen oder italienische Prunkvillen, und besonders in Kombination mit anderen Materialien wirken diese besonders schön.

          Marmor Wohnassecoires - Trend Marble

          Ich habe Euch hier meine persönlichen Favoriten in einem Moodboard zusammengestellt, wobei die Kerzenhalter mit Kupfer mein absoluter Favorit sind. Oder doch die Stehlampe? (mehr …)

            1 2 3 69

            Wohnklamotte VIB Blogsiegel Post aus meiner Küche Die Benefiz-Blogger - ich bin dabei! Stylebook BlogStars